VERHINDERUNGSPFLEGE

Sie haben sich eine Auszeit verdient

Sollten Sie einmal verhindert sein, weil Sie Behördengänge, Einkäufe oder anderes zu erledigen haben sowie Urlaub von der Pflege benötigen, dann können Sie ganz individuell wochenweise, ganztägig oder auch stundenweise unsere Verhinderungspflege in Anspruch nehmen.
In dieser Zeit kümmern wir uns zum Beispiel um:

  • Die Grundpflege Ihres Kindes
  • Betreuung (z.B. Spazieren gehen, Spielen)
  • Hauswirtschaftliche Hilfe
  • Oder schauen einfach mal „nach dem Rechten“

Hinweis: Die Verhinderungspflege ist Bestandteil der Pflegeversicherung.